„Kannst Du fühlen?“ Bewusstseins- und Heilungswochenende vom 02. – 04. Dezember 2022

Erkennen – Annehmen – Integrieren.

Aufstellungen im Bewusstseinsfeld in Verbindung mit der Kraft der Vergebung (Ho’oponopono) im Rahmen des Forschungsprojektes „Bewußte Lebensweise der neuen Zeit“.

Bei diesem Workshop leiten wir neben der Aufstellungsarbeit, Einheiten zum Fühlen sowie weitere Möglichkeiten zur Annahme und Integration des Erkannten, an.

Was genau machen wir da? 

Zur Bewusstwerdung setzen wir das Phänomen der Aufstellung ein. Was ist dabei anders als bei herkömmlichen systemischen Aufstellungen?
Wir klinken uns zu Beginn meditativ gemeinsam in das Bewusstseinsfeld ein. Das Bewusstseinsfeld erfahren wir als das Feld der neuen Zeit, als das Christusbewusstseinsfeld, als das Bewusstsein, das wir eigentlich sind. Eine weitere Besonderheit ist die explizite Einladung an die geistigen Führungsteams der Teilnehmer sowie an unsere Ahnen, zur Mitwirkung an dem Wochenende.

Der Fragende stellt sein Thema mit Stellvertretern im Raum auf und betrachtet deren entstehenden Gefühle und Impulse zunächst von außen, um wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.
Das Bewusstseinsfeld gibt allen Beteiligten an der Aufstellung Impulse und es entfalten sich nach dem Betrachten der Blockaden, ganz natürliche, heilsame Bewegungen.
Zu einem bestimmtes Zeitpunkt wechseln wir den Stellvertreter mit dem Fragenden (Aufsteller) aus, so dass dieser die heilsamen Schritte selber im Geschehen vollziehen kann.
Während das geschieht, wird durch das Anleiten des Hawaiianische Vergebungsritual Ho’oponopono die Möglichkeit gegeben, das durch die Aufstellung im Bewusstseinsfeld ans Licht gekommene, innerlich zu integrieren: „Es tut mir leid, dass ich mit meiner Resonanz diese Tatsache erschaffen habe. Ich vergebe mir selbst. Ich liebe mich. Ich liebe dich. Danke, dass es jetzt heilt.“ Bei diesem Hawaiianischen Vergebungsritual geht es uns vor allem um Selbsterkenntnis und dem Verzeihen: das zu uns nehmen des Schattens in uns und im System, der sich durch die Aufstellung gezeigt hat.

Du und ich, wir sind gekommen, um die destruktiven Familienmuster ein für alle Mal zu heilen. Das Wochenende ermöglicht uns, das eigene Bewusstsein zu erweitern und eröffnet den Weg für weitere Schritte in eine selbstbestimmte und freie Zukunft. Die Fragen: „Was hindert mich auf meinem Weg“ und „ Was bedrückt mich“ stehen dabei als zwei mögliche Ursachen im Mittelpunkt. Erkenne, transformiere und integriere persönliche Themen, die dich auf deinem Weg noch blockieren und eine vertrauensvolle Gemeinschaft verhindern. Jede Aufstellung, egal ob als Aufsteller oder Stellvertreter, sind eine Chance seinen eigenen Schatten zu befrieden und zu heilen.

Ort
Seminarhaus Holzöstersee (Oberösterreich, grenznah zu Tittmoning)

https://seminarhaus-holzoestersee.at/

Daten & Ablauf

02. – 04. Dezember 2022

Freitag Abend 18 -21 Uhr

Samstag 09 – 18 Uhr

Sonntag 09 – 17 Uhr

Teilnehmerstimmen zum letzten Bewusstseins- und Heilungswochenende

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

All Ihr Lieben vom Wochenendseminar🔆

Trotz des vielen Regens hat für jeden von uns doch die Sonne gescheint 🔆🔆

Soviel Herzkraft, Lachen, Tränen, Freude und Eins-Sein – danke an jeden von Euch ♥️

Auch ohne eigene Aufstellung klingen die Themen intensiv nach und zeigen mir , was bei mir ansteht.

Und ich freue mich euch wiederzusehen!

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Danke, danke, danke ihr wundervollen Menschen für das unvergessliche Wochenende ❤️🙏❤️

Ich bin so erfüllt, mein Herz ist wie vergrößert, sie füllt den ganzen Brustkorb als ob sie mir sagen möchte: Ich bin hier für dich, du brauchst  nur hinzuhören 💖 

Was seid ihr doch alle für liebenswerte Seelen, ich habe euch sooo ins Herz geschlossen!

Liebe Conny, danke auch für den Hinweis die Verbindungs/Verwurzelungs Atmung regelmässig zu machen, ich habe sie bei meiner Morgen Meditation gemacht und werde sie weiterhin über, sehr wirkungsvoll!  Fühlt euch liebe Conny und Lars ganz herzlich in große Dankbarkeit umarmt, es war großartig dass wir so spontan teilnehmen konnten!

Ihr macht es einfach wunderbar! 💖🤗🤗💖

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Liebe Conny und lieber Lars, mein Dank an euch Beiden und an die Anderen kommt hinterher… gestern war ich daneben, die Eindrücke/Emotionen wirkten und wirken noch nach. Danke für das beschwingte und dynamische Bewusstseinsfeld, das ihr/wir erschaffen haben. Es geht weiter… 

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Von Herzen Danke nochmal an euch alle für die intensive und heilsame Zeit und das wunderbare Zusammensein.

💜💜💜

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Ohja – von mir auch – ich fühlte mich so liebevoll aufgenommen und beschützt in dieser Runde- der Raum war am Schluss so angereichert von Liebe und Wohlwollen und Vergebung – unglaublich – der Tag heute war nicht einfach … das will jetzt alles noch integriert werden. 

Toitoitoi uns allen 🥰

Ablauf Freitag Abend
Am Abend kommen wir zusammen und führen dich in einer Meditation zu deinem Zugang in das Bewusstseinsfeld. Dieses Feld bildet die Grundlage für unser Wochenende.
Ablauf jeweils Samstag und Sonntag
Am Samstag und Sonntag, nach dem Frühstück, verbinden wir uns mit dem Bewusstseinsfeld und begegnen gemeinsam dem, was auftaucht. 
Meditation als Einstieg ins Bewusstseinsfeld
Aufstellungen oder andere Bewusstseins- und Integrationsarbeit mit kurzer Pause
Mittagspause
Aufstellungen oder andere Bewusstseins- und Integrationsarbeit mit kurzer Pause
Abschluß
Am Sonntag beschließen wir den heilenden Raum gegen 17 Uhr und nehmen wenn möglich all das Bewegte, Erkannte und Erlöste mit nach Hause und geben dem noch Ungelösten einen Platz, zu einem anderen Zeitpunkt in die Heilung gehen zu dürfen.

Die  jeweiligen Aufstellungsanliegen werden vor dem Wochenende, unter unserer Anleitung, herausgearbeitet. 

Teilnahmevoraussetzungen:

Gültige Jahresfördermitgliedschaft im Verein Erdenhüter Sein:

49 € / Erwachsene oder

Jahresfamilienfördermitgliedschaft von je 39 €/ Erwachsene + je 20 €/ pro Kind

Wertschätzungsbeitrag  für das Wochenende mit und ohne eigene Aufstellung

Das Wochenendseminar ist eine intensive Möglichkeit und die erste Wahl für schwierige Themen und anspruchsvolle Prozesse. Es bietet ausreichend Zeit. Die Gruppe kann sich wirklich finden und ein energetisch starkes und sicheres Feld bilden, welches die Seele und den Prozess des Einzelnen hält und unterstützt.

Es gibt Raum für 6 Aufstellungsprozesse im Bewusstseinsfeld sowie Einheiten zur Integration des Erkannten.

Durch die entstehenden Ressonanzphänomene bewirken bei allen Teilnehmern heilsame Impulse. Bisher haben uns durchgängig alle Beobachter und Stellvertreter rückgemeldet, dass die aufgestellten Themen mit ihnen selber zu tun hatten und sich dadurch Blockaden zeigten und lösten und heilende Schritte in Gang kommen.

Wertschätzungsbeitrag

2, 5 Tage Workshop

zzgl. Verpflegung & Übernachtung
100 € *zzgl. Verpflegung & Übernachtung im Seminarhotel
mit eigener Aufstellung:
236 € *zzgl. Verpflegung & Übernachtung im Seminarhotel 
ODER bei Familien (beide Erwachsene mit Aufstellung):
 400 € *

für beide Eltern zusammen bei Familien

+ Jahresfamilienfördermitgliedschaft ** Eltern plus Kind(er) für Betreuung

* 30 € vom Wertschätzungsbeitrag fließen in das Förder- und Bildungsprojekt „Auftanktage für die Kinder der neuen Zeit“

Kinderbetreuung – ab ca. 4,5 Jahren
Wir freuen uns sehr, unseren Fördermitgliedern durch unser Herzensprojekt „Auftanktage für die Kinder der neuen Zeit“, eine Betreuung für ihre Kinder, während der Teilnahme am Seminar, anbieten zu können . Somit profitieren auch die Kinder in mehrfacher Hinsicht von unseren Bewusstseins- und Heilungstagen: während die Eltern sich ihren Themen stellen, kommen die Kinder in den Genuss von Auftanktagen.

KinderbetreuungWertschätzungsbeitrag für Betreuungsperson inklusive deren Verpflegung
je Kind/ gesamte Seminarwochenende60 €
je Geschwisterkind/ gesamte Seminarwochenende 30 €

Anmeldung bis Freitag den 7. Oktober unten im Formular

Wenn wir Deine Kontaktdaten schon haben, reicht es, wenn Du Dich im folgenden Formular mit Name und Email anmeldest. An der Bestätigungsmail, kannst Du erkennen, ob die Anmeldung funktioniert hat. Trage einfach xxx in die *-Felder ein, die Du nicht ausfüllen magst. Die Email ist Voraussetzung, damit wir Dir zurück schreiben können.

Anmeldung

Ich möchte mich zu dieser Veranstaltung anmelden: